Koschmosch die Wanderbühne

„Bonjour, guten Tag, Madames et Messieurs! Willkommen, bienvenue! Schön, dass Sie sind da!“

Annabelle leitet Sie durch das Programm.
Annabelle leitet Sie durch das Programm.

Mit diesen Worten eröffnet die zauberhafte Direktorin Annabelle ihr Varieté, den bunten Reigen der Wanderbühne Koschmosch, die durch alle Welt reist, um die Menschen mit ihrer Kunst zu erfreuen.


Im Koschmosch gibt es viel zu sehen. Es tritt auf Leonie, die einzige Briefmarkenschlange der Welt. Und der Akrobat Ali leistet Erstaunliches am Reck. Wenn Zick und Zack . . . Mais arrête! Wir wollen ja nicht alles schon vorher verraten!

Alle Akteure führen vor, was sie können und das ist - zugegeben - manchmal nicht sehr viel, aber Annabelle weiß genau, wie notwendig kleine Kunst ist, damit die Menschen nicht größenwahnsinnig werden.

Die Wanderbühne Koschmosch 2014 in Asendorf
Die Wanderbühne Koschmosch 2014 in Asendorf

Für große und kleine Menschen.
Dauer 40 Minuten.
Unter freiem Himmel oder überdacht.

  >> Buchung